Reassurance auf Erdbeben in Ischia

Reassurance auf Erdbeben in Ischia

 

Nach den vielen Nachrichten aus den nationalen und internationalen Medien über die Erdbebensituation, die die Insel Ischia traf, halten wir es für notwendig, aktuelle Informationen über die momentane touristische Situation der Insel mitzuteilen.

 

Die singuläre und niedrige Erdbebengröße passierte am Abend des 21.08.2017 gegen 21:00 Uhr in einem kleinen, nicht-touristischen Dorf in der oberen, bergigen Gegend von Casamicciola Terme, wo es Einstürze von ein paar heimischen Häusern und einigen trockenen Wänden gab. Im restlichen Teil der Insel ist das seismische Ereignis nur wahrgenommen worden.

Lassen Sie uns darauf hinweisen ( wie vom Zivilschutz gelernt ), dass es ein Phänomen  tektonischer und nicht vulkanischer Herkunft war und vom Nationalen Institut für Geophysik genau beobachtet wird.

 

Hotelresorts, Thermalparks, Strandlokale, Infrastruktur, Verpflegung und alle anderen Dienstleistungen in der Kette sind ohne Schaden.

Mit einfachen Worten:  es funktioniert alles !

 

Verkehrsstraßen, mit ihren Haupt- und Nebenstraßen, private und öffentliche Verkehrsmittel so wie auch die Seeverbindungen vom und zum Festland sind in Ordnung und funktionieren einwandfrei.

 

Alle Mitarbeiter und Vertragspartner kümmern sich wie gewohnt mit der für Ischia bekannten Gastfreundschaft um die Gäste..

 

Wir stehen Ihnen gerne und jederzeit für Informationen und Auskünfte aller Art zur Verfügung.

 

 

Ischia Tourist GmbH