dec8a10dbbc6e6ca79841e18972ce5c6.jpg
ac3bd14c978ff0b5b83c590d9fab6324.jpg
395bcb52dfaf13bcc1ce7bb9ffd20788.jpg
dec8a10dbbc6e6ca79841e18972ce5c6.jpg
ac3bd14c978ff0b5b83c590d9fab6324.jpg
395bcb52dfaf13bcc1ce7bb9ffd20788.jpg
Vorteile

Thermalpark Castiglione

Terrassenförmig am steilen Hang östlich von Casamicciola breitet sich die sehr hübsche Anlage auf einem rund 40.000 Quadratmeter großen Gelände zwischen der Hauptstraße und der kleinen Bucht aus.

Einmalig und bequem ist die kleine Drahtseilbahn vom Eingang hinab zum obersten der 7 Thermalbecken mit 20° bis 40° C warmen Wasser. Kneippbecken, eine Schwimmhalle, ein olympisches Meerwasserschwimmbecken, aber auch die nahezu obligatorischen Kuranlagen, ein Fitness-Center und eine Sauna runden das Angebot ab, außerdem Selbstbedienungsrestaurant und Bar.

Die kleine Badebucht von Castiglione ist über ein paar Stufen erreichbar – und der Blick auf das Festland ist hinreißend.

Der Park ist geöffnet vom 19. April bis zum 19. Oktober 2014 von 9.00 bis 19.00 Uhr,

Tageskarte € 24,– bis € 28,- (abhängig von der Saisonzeit) Nachmittagskarte € 24,-. Besichtigung ab 18.00 Uhr ohne Baden € 3,–.

Hinweis: In allen Thermalparks ist die Benutzung von Badekappen obligatorisch.

Alle Angaben über Preise und Öffnungsdaten ohne Gewähr.