dec8a10dbbc6e6ca79841e18972ce5c6.jpg
ac3bd14c978ff0b5b83c590d9fab6324.jpg
395bcb52dfaf13bcc1ce7bb9ffd20788.jpg
dec8a10dbbc6e6ca79841e18972ce5c6.jpg
ac3bd14c978ff0b5b83c590d9fab6324.jpg
395bcb52dfaf13bcc1ce7bb9ffd20788.jpg
Wissenswertes

Einkaufen und Bummeln

Einkaufen und Bummeln

Diese Seite interessiert sicherlich eher die Damen unter unseren Gästen, als die Herren.

Aber welche Frau kann schon ohne ein Paar neue Schuhe von einem Urlaub in Italien nach Hause fahren. Also bitte Geduld meine Herren, denn was sein muss, muss eben sein.

Die eigentlich typischen Souvenirs der Insel Ischia sind an erster Stelle natürlich Gegenstände aus Keramik, vom einfachen Gebrauchsgegenstand bis zum handwerklichen Unikat, ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas zu finden.

Die Keramikkunst hat eine sehr lange Tradition auf Ischia. Schon die ersten Siedler wußten die Tonvorkommen zu nutzen, um Töpferwaren herzustellen.

Immer noch lohnenswert sind die Lederwaren, wie Schuhe, Handtaschen, Gürtel etc.

Der bekannte Zitronenlikör “Limoncello” schmeckt natürlich am besten auf der Insel, immer eiskalt serviert, aber er ist auch eine schöne Erinnerung an einen Urlaub auf der Insel Ischia.

Zahlreiche Boutiquen locken an jeder Ecke und es ist natürlich nicht leicht zu widerstehen.

In Ischia Porto lädt die Flaniermeile “Corso Vittoria Colonna” zum Bummeln ein, aber auch das kleine Ischia Ponte hat eine Menge schöner Geschäfte zu bieten.

Casamicciola Terme hat eine verkehrsberuhigte Einkaufsstrasse, wie auch Lacco Ameno. Hier kann man rund um die Piazza Santa Restituta die vielen schönen Boutiquen besuchen.

Jede Gemeinde hat ein Geschäftszentrum, denken Sie aber bitte daran, dass fast alle Geschäfte eine Mittagspause von etwa 13.00 – 17.00 Uhr haben.